DIY: Gallery Wall


Nicht nur Mode lässt mein Herz höher schlagen, sondern auch mit Interior beschäftige ich mich gerne (ich freue mich ja schon auf den Tag, an dem ich meine eigene Wohnung einrichten kann!). Als ich dieses Bild entdeckt habe war ich sofort hin und weg. Eine Gallery Wall hat mir schon länger vor Augen geschwebt, aber zur Umsetzung kam es irgendwie nie. Diese Bilderwand schien aber einfach perfekt in mein Zimmer zu passen und man braucht nebenbei nur ein paar Fotos, Pappe, Kleber und Washitape. Da ich davon fast alles zu Hause hatte ging alles ruck zuck und ich könnte nicht happier sein. Wenn es euch genauso geht wie mir, und euch Bilderwände auch so gut gefallen, dann zeig ich euch jetzt, wie ihr diese simple Version selbst machen könnt.


My heart doesn´t only beat for fashion, but I also love interior ( I can´t wait for the day that I get to furnish my own apartment). When I saw this picture online, I was head over heels and I knew that I just had to have a gallery wall like this in my room. I wanted to have a gallery wall for a longer time, but I never made one. However, this gallery wall just seemed perfect for my room plus I had most of what I needed at home already. After spending some hours on Pinterest and Tumblr and printing out the pictures, everything went really fast and within 30 minutes I was one happy girl. When you like gallery walls as much as I do and you want to make one yourself, stay tuned as I will show you how I made mine in this post! 

xx Julia


Was man braucht:
Fotos 
Pappkarton 
Pattafix-Kleber
schwarzes Washitape oder Klebeband

What you need:  
pictures 
cardboard 
pattafix ( glue that will  glue on the wall without damaging it)
washi tape  



1. Drucke Fotos aus -ich habe meine hautpsächlich auf Pinterest und Tumblr gefunden
2. Klebe ein paar Fotos auf bunten Pappkarton
3. Klebe die Bilder an die Wand- ich habe Pattafix benutzt, ein Kleber mit Kaugummikonsistenz, sodass man die Bilder wieder leicht von der Wand entfernen kann, ohne alles zu ruinieren. 
4. Dekoriere die Bilder mit Klebeband 
Ich hoffe euch gefällt das Ergebnis genauso gut wie mir.  Habt einen schönen Tag!


1.Print out photos- I found most of mine on Tumblr and Pinterest 
2. Glue some of them on colorful card board 
3. Glue them on the wall- I used Pattafix. This glue has a bubblegum consistency, so you can easily remove the pictures again. 
4. Decorate it with washitape 
I hope you guys like the result as much as I do. It´s just great how you can customize it and make it unique.  Have a nice day!




CONVERSATION

3 comments:

  1. Super cute decor!

    xo

    www.dylanasuarez.com

    ReplyDelete
  2. oh das liebe ich auch - alles voll mit Inspirationen kleben!

    xx Carola // VIENNA WEDEKIND

    ReplyDelete

Thanks a lot for your comments <3
Danke für eure lieben Kommentare

//]]>